21. September 2016

strichweise diesig # 174 "Am Puls der Zeit"

(zur größeren Ansicht bitte draufklicken)

"Am Puls der Zeit" Vol. 2 finden Sie hier: # 183
Vol. 3 finden Sie hier: # 190 
Vol. 4 finden Sie hier: # 207 
vol. 5.0 finden Sie hier: # 254 

18. September 2016

strichweise diesig # 173 "The Forelast Frontier" Part II


(zur größeren Ansicht bitte draufklicken)
 
"Tja, das ist das wunderbare an Buntstiften – 
sie können einen weiter wegbringen, als ein Raumschiff."
Guinan 

 strichweise diesig feiert 50 Jahre Star Trek. Den ersten Teil finden Sie hier: # 172.

...eine Sache ist allerdings noch unklar: Warum hat der Kapitän zu Beginn der Geschichte den klingonischen Medizintransporter abgeschossen? Nun - das liegt jawohl auf der Hand: Das Raumschiff war kurz zuvor durch einen ominösen Weltraumnebel geflogen und eine böse Alienstrahlung hat sich des Capt'ns bemächtigt. Sonst noch Fragen?


9. September 2016

strichweise diesig # 172 "The Forelast Frontier" Part I

(zur größeren Ansicht bitte draufklicken)

 "Früher war alles besser. Sogar die Zukunft."
Karl Valentin

strichweise diesig feiert 50 Jahre Star Trek. Die Fortsetzung finden Sie hier: # 173

6. September 2016

strichweise diesig # 171 "Outbreak" (Aufbruch und Wiederkehr - Kapitel I - Nr. 8)


Abseits unserer gewohnt pfiffig-spritzigen Comic-Kolumne über Aktuelles und Zeitloses wird an dieser Stelle in loser Reihe die Fortsetzungsgeschichte "Aufbruch und Wiederkehr" weitererzählt, in der es - grob gesagt - darum geht, wie unser Sidekick der Donnerlauch das Team von strichweise diesig verlässt und auf welch abenteuerlichen Pfaden er endlich in Elmars Schoß zurückkehrt.
Zuletzt wurden wir Zeuge, wie der Donnerlauch plant, sich aus der Wellblechhütte auf der Mülldeponie zu befreien; sehen Sie heute, wie es weitergeht...
(zur größeren Ansicht bitte draufklicken)

4. September 2016

strichweise diesig # 170 "McGyverismen" (Aufbruch und Wiederkehr - Kapitel I - Nr. 7)

(zur größeren Ansicht bitte draufklicken)

Unter dem Titel Aufbruch und Wiederkehr wird hier in loser Folge die abenteuerliche Geschichte vom Abgang und von der Rückkehr des Donnerlauchs zu streichweise diesig als Fortsetzungscomic erzählt.